Sprache auswählen

SHL

Der ehemalige HC Davos-Junior hat bei Falu IF, einem Verein in der dritthöchsten schwedischen Liga, eine neue Heimat gefunden.

Letztes Jahr verliess Julian Parrée die Davoser Juniorenabteilung in Richtung Mora IK. Nachdem der Stürmer das Nachwuchssystem des schwedischen Clubs durchlaufen hat, ist er nun wieder bei einem neuen Verein. Falun, eine Stadt in Mittelschweden, in der Falu IF beheimatet ist, liegt relativ nah an Mora.

https://www.instagram.com/p/CuFdCmosrpj/?utm_source=ig_web_copy_link

In der vergangenen Saison kam Parrée mit Moras U20 zu 47 Einsätzen und verbuchte neun Tore und neun Assists. Der 20-Jährige hat bisher zwei Profispiele bestritten, beide mit Davos in der Saison 2020/21.

( 30. Juni 2023 | vae )

Letzte Transfers

(C) Miikka Salomäki (FIN) (F, 31) EP Player Profile
Lausanne HC arrow HC Sparta Praha Transaction
(C) Lias Andersson (SWE) (F, 25) EP Player Profile
Montréal Canadiens arrow EHC Biel Transaction
(C) Sami El Assaoui (D, 32) EP Player Profile
HCV Martigny arrow HC Sierre Transaction
(C) Marco Maurer (D, 36) EP Player Profile
SC Bern arrow HC Ajoie Transaction
(C) Lionel Marchand (F, 22) EP Player Profile
HC Ambrì-Piotta arrow HC Thurgau Transaction

Promotion