Sprache auswählen

Men's Worlds

Aufgrund einer nicht näher spezifizierten Verletzung hat der Torhüter von den New Jersey Devils keine Erlaubnis zur Teilnahme an der IIHF-Weltmeisterschaft erhalten.

Icon Sportswire / Gregory Fisher

Nach der Bekanntgabe der Situation von Akira Schmid hat sich der Schweizer Cheftrainer Patrick Fischer entschieden, Joren van Pottelberghe vom EHC Biel als dritten Torhüter für das Team zu melden. Das Schweizer Kader besteht nun aus drei Torhütern, sieben Verteidigern und 13 Stürmern, so dass nur noch zwei Plätze frei sind.

Mit der erwarteten Ankunft von Nico Hischier und Jonas Siegenthaler wäre das Kader komplett, weshalb Tim Berni und Damien Riat nicht am Turnier teilnehmen könnten. Patrick Fischer hat jedoch, wie es das Reglement erlaubt, Damien Riat vom Lausanne HC als Ersatz für den verletzten Calvin Thürkauf ausgewählt.

(15. May 2023 | fst)

Letzte Transfers

(C) Thomas Grégoire (CAN) (D, 26) EP Player Profile
HC Fribourg-Gottéron arrow EHC Kloten Transaction
(C) Rihards Puide (F, 27) EP Player Profile
GDT Bellinzona Snakes arrow EHC Wetzikon Transaction
(C) Austin Czarnik (USA) (F, 31) EP Player Profile
Detroit Red Wings arrow SC Bern Transaction
(C) Kalle Kossila (FIN) (F, 31) EP Player Profile
SC Bern arrow ? Transaction
(C) Santtu Kinnunen (FIN) (D, 25) EP Player Profile
Charlotte Checkers arrow ZSC Lions Transaction