Sprache auswählen

Men's Worlds

Dank dem 3:1-Erfolg gegen Finnland beendet die Schweiz die Vorrunde in der Gruppe A auf dem zweiten Platz. 

swisshockeynews.ch

Mit fünf Siegen in der regulären Spielzeit, einem Sieg im Penaltyschiessen sowie einer Niederlage beendet die Schweiz die Gruppenphase in der Gruppe A auf dem zweiten Platz. Den Gruppensieg sicherte sich Kanada (fünf Siege in der regulären Spielzeit sowie zwei Siege in der Verlängerung), welches zwei Punkte mehr holte als die Schweiz. 

Die Schweiz trifft damit im Viertelfinal auf Deutschland, welches seinerseits keinen guten Start ins Turnier hatte. Sie kamen aber immer besser in Schwung und beendeten die Gruppenphase schlussendlich auf dem dritten Platz. Das Spiel der beiden Nachbarländer findet am 23. Mai um 16:20 Uhr (MEZ) statt. 

( 22. Mai 2024 | rwy )

Letzte Transfers

(C) Miikka Salomäki (FIN) (F, 31) EP Player Profile
Lausanne HC arrow HC Sparta Praha Transaction
(C) Lias Andersson (SWE) (F, 25) EP Player Profile
Montréal Canadiens arrow EHC Biel Transaction
(C) Sami El Assaoui (D, 32) EP Player Profile
HCV Martigny arrow HC Sierre Transaction
(C) Marco Maurer (D, 36) EP Player Profile
SC Bern arrow HC Ajoie Transaction
(C) Lionel Marchand (F, 22) EP Player Profile
HC Ambrì-Piotta arrow HC Thurgau Transaction

Promotion