Sprache auswählen

National League

Der 31-jährige Stürmer, der ab heute Nachmittag ein Unrestricted Free Agent ist, möchte in der NHL bleiben.

swisshockeynews.ch

"Alex Chiasson hat nicht vor, einen Vertrag in der Schweiz zu unterschreiben. Es ist seine erste Absicht, bei Vancouver zu bleiben, wenn es ein gegenseitiges Interesse gibt... oder andernfalls seine Karriere bei einem anderen NHL-Team fortzusetzen mit einem Wechsel während der Free Agency-Periode", sagt Pat Morris, Agent von Chiasson, gegenüber Postmedia. "Aber er hat deutlich gemacht, dass Vancouver seine erste Wahl wäre."

Morris reagierte damit auf ein von Omar Gargantini ("RSI") erwähntes Gerücht, wonach der NHL-Stürmer möglicherweise der nächste Importspieler des HC Lugano werden könnte. Der Stürmer wurde nach einem erfolgreichen Tryout im Trainingslager der Vancouver Canucks unter Vertrag genommen. In dieser Saison hat Chiasson, der 2009 von den Stars gedraftet wurde, in 67 Spielen 13 Tore erzielt und neun Assists beigesteuert.

( 26. Mai 2022 | fst )

Letzte Transfers

(C) Arno Snellman (D, 21) EP Player Profile
HC Lugano arrow GDT Bellinzona Snakes Transaction
(C) Scott Harrington (CAN) (D, 31) EP Player Profile
ZSC Lions arrow Springfield Thunderbirds Transaction
(C) Damien Prevate (F, 19) EP Player Profile
GSHC jun. arrow GDT Bellinzona Snakes Transaction
(C) Leon Muggli (D, 18) EP Player Profile
EV Zug arrow Washington Capitals Transaction
(C) Justin Salamin (F, 22) EP Player Profile
HC Thurgau arrow EC Hannover Indians Transaction