Sprache auswählen

National League

Ein Torhüter wird Connor Hughes in Zukunft ersetzen, der andere ist vorerst sein Ersatz.

HC Thurgau

Nach dem Abgang von Connor Hughes zum Lausanne HC im kommenden Sommer hat sich der HC Fribourg-Gottéron die Dienste von Bryan Rüegger gesichert. Der derzeitige Torhüter des HC Thurgau unterzeichnete einen Einjahresvertrag mit Fribourg.

Der 22-jährige Rüegger spielt seine dritte Saison bei Thurgau. In dieser Saison stand er bisher in 25 Spielen von Beginn an auf dem Eis. Dabei erzielte er eine Fangquote von 90,2% und liess durchschnittlich 2,92 Tore pro Spiel zu.

Da Reto Berra weiterhin ausfällt und Jeffrey Meier wegen der Verletzung von Šimon Hrubec zu den ZSC Lions zurückgekehrt ist, hat Fribourg Loïc Galley vom EHC Winterthur für die nächsten zwei Spiele zurückgeholt, schreibt "La Liberté". Laut Sportchef Christian Dubé würde man gerne einen Torhüter aus der Swiss League verpflichten.

( 21. Dezember 2022 | swe )

Letzte Transfers

(C) Rihards Puide (F, 27) EP Player Profile
GDT Bellinzona Snakes arrow EHC Wetzikon Transaction
(C) Austin Czarnik (USA) (F, 31) EP Player Profile
Detroit Red Wings arrow SC Bern Transaction
(C) Kalle Kossila (FIN) (F, 31) EP Player Profile
SC Bern arrow ? Transaction
(C) Santtu Kinnunen (FIN) (D, 25) EP Player Profile
Charlotte Checkers arrow ZSC Lions Transaction
(C) Virgile Thévoz (D, 24) EP Player Profile
HCV Martigny arrow EHC Visp Transaction