Sprache auswählen

National League

Die Columbus Blue Jackets erwarten seine Rückkehr zur nächsten Saison. Gegenüber dem "Tages-Anzeiger" sagte Texier allerdings, dass noch nichts entschieden sei. 

ZSC Lions

Alexandre Texier ist zufrieden mit seiner Saison in Zürich: "Hier habe ich die Freude am Spiel wiedergefunden", sagt er. Auch ZSC-Sportchef Sven Leuenberger ist mit den Leistungen seines Stürmers zufrieden: "Sollte er bleiben wollen, für ihn würden wir immer ein Plätzchen finden."

Allerdings besitzt Texier bei den Columbus Blue Jackets einen gültigen Vertrag für die kommende Saison und die Blue Jackets wollen ihn in die NHL zurückholen. Dies hatte General Manager Jarmo Kekäläinen vor zwei Wochen gegenüber US-Medien gesagt. Der Franzose selbst meint aber, es sei noch nichts entschieden.

Für ZSC-Headcoach Marc Crawford ist die Zusammenarbeit mit Columbus bislang eine Win-Win-Situation: "Die Blue Jackets helfen uns, weil sie uns einen solch guten Spieler geben. Und wir helfen ihnen, weil wir einige Facetten seines Spiels verbessern", erklärt er gegenüber der selben Zeitung. 

( 17. März 2023 | rwy )

Letzte Transfers

(C) Thomas Grégoire (CAN) (D, 26) EP Player Profile
HC Fribourg-Gottéron arrow EHC Kloten Transaction
(C) Rihards Puide (F, 27) EP Player Profile
GDT Bellinzona Snakes arrow EHC Wetzikon Transaction
(C) Austin Czarnik (USA) (F, 31) EP Player Profile
Detroit Red Wings arrow SC Bern Transaction
(C) Kalle Kossila (FIN) (F, 31) EP Player Profile
SC Bern arrow ? Transaction
(C) Santtu Kinnunen (FIN) (D, 25) EP Player Profile
Charlotte Checkers arrow ZSC Lions Transaction