Sprache auswählen

National League

Die Seeländer suchen noch immer einen Nachfolger für Antti Törmänen, der wegen Krankheit zurücktreten musste. 

swisshockeynews.ch

Laut Cyrill Pasche ("Sport-Center", veröffentlicht auf "Le Matin") wurde der Name von Tommi Niemelä mit dem vakanten Trainerposten des EHC Biel in Verbindung gebracht.

Niemelä, der laut Klaus Zaugg ("Watson") zuvor auch auf der Kandidatenliste des SC Bern stand, hat allerdings einen Nachteil: Er hat für die kommende Saison einen gültigen Vertrag bei den Lahti Pelicans. Ob er dennoch zum EHC Biel wechseln kann, bleibt abzuwarten.

Wie Pasche weiter berichtet, ist die Spur zu Benoit Groulx "kalt geworden". Der Kanadier war in den letzten sieben Spielzeiten als Cheftrainer des AHL-Teams Syracuse Crunch tätig und wurde von Klaus Zaugg letzte Woche als potentieller Trainer für die Bieler ins Spiel gebracht.

( 21. Juni 2023 | est )

Letzte Transfers

(C) Miikka Salomäki (FIN) (F, 31) EP Player Profile
Lausanne HC arrow HC Sparta Praha Transaction
(C) Lias Andersson (SWE) (F, 25) EP Player Profile
Montréal Canadiens arrow EHC Biel Transaction
(C) Sami El Assaoui (D, 32) EP Player Profile
HCV Martigny arrow HC Sierre Transaction
(C) Marco Maurer (D, 36) EP Player Profile
SC Bern arrow HC Ajoie Transaction
(C) Lionel Marchand (F, 22) EP Player Profile
HC Ambrì-Piotta arrow HC Thurgau Transaction

Promotion