Sprache auswählen

National League

Nicolas Baechler und Marlon Graf waren schon letzte Saison bei den Lions, während Vinzenz Rohrer aus Kanada zurückkehrt.

Mit dem Ziel, die Integration von jungen Spielern in die erste Mannschaft zu verstärken, haben die ZSC Lions drei Youngster mit Zweijahres-Profiverträgen ausgestattet. Nicolas Baechler (19) und Marlon Graf (20) spielten in den letzten Jahren vor allem für die GCK Lions, kamen aber auch in einigen Spielen für den ZSC zum Einsatz.

Vinzenz Rohrer kehrt nach zwei Jahren bei den Ottawa 67's in der OHL zum ZSC zurück. Der 18-jährige Österreicher durchlief vor seinem Wechsel nach Kanada die Organisation der Lions und verfügt über eine Schweizer Spielerlizenz. Rohrer wurde 2022 in der dritten Runde des NHL-Drafts von den Montreal Canadiens gedraftet und sammelte in 133 OHL-Spielen 113 Punkte.

Schliesslich teilen die ZSC Lions mit, dass Daniil Ustinkov, der talentierte 16-jährige schweizerisch-russische Verteidiger, welcher in der vergangenen Saison sein Debüt in der National League gab, noch nicht nach Nordamerika wechseln wird. Er erhält damit die Chance, sowohl in der Swiss League als auch in der National League weitere Spielpraxis zu sammeln.

( 25. Juni 2023 | est )

Unser Fotopartner

Letzte Transfers

(C) Thomas Grégoire (CAN) (D, 26) EP Player Profile
HC Fribourg-Gottéron arrow EHC Kloten Transaction
(C) Rihards Puide (F, 27) EP Player Profile
GDT Bellinzona Snakes arrow EHC Wetzikon Transaction
(C) Austin Czarnik (USA) (F, 31) EP Player Profile
Detroit Red Wings arrow SC Bern Transaction
(C) Kalle Kossila (FIN) (F, 31) EP Player Profile
SC Bern arrow ? Transaction
(C) Santtu Kinnunen (FIN) (D, 25) EP Player Profile
Charlotte Checkers arrow ZSC Lions Transaction