Sprache auswählen

Swiss League

Der Stürmer verstärkt die Walliser für ihr letztes Qualifikationsspiel am kommenden Freitag. 

HC Davos

Der EHC Visp kämpft bis zum letzten Moment um einen Playoff-Platz. Nun erhält das Team durch Gian-Marco Hammerer zusätzliche Verstärkung. In der laufenden Saison spielte Hammerer meist für den HC Davos, war zuletzt aber überzählig. Visp hat zurzeit 58 Punkte auf dem Konto, genauso wie die beiden Konkurrenten EHC Winterthur und HCV Martigny. Es sind jedoch nur noch zwei Playoff-Plätze zu vergeben. 

Für den HC Davos bestritt Hammerer in der laufenden Saison bislang 29 Spiele, dabei erzielte er zwei Tore und verbuchte einen Assist. Für die U20-Mannschaft sammelte er in zwei Spielen drei Skorerpunkte. 

( 1. Februar 2024 | rwy )

Letzte Transfers

(C) Miikka Salomäki (FIN) (F, 31) EP Player Profile
Lausanne HC arrow HC Sparta Praha Transaction
(C) Lias Andersson (SWE) (F, 25) EP Player Profile
Montréal Canadiens arrow EHC Biel Transaction
(C) Sami El Assaoui (D, 32) EP Player Profile
HCV Martigny arrow HC Sierre Transaction
(C) Marco Maurer (D, 36) EP Player Profile
SC Bern arrow HC Ajoie Transaction
(C) Lionel Marchand (F, 22) EP Player Profile
HC Ambrì-Piotta arrow HC Thurgau Transaction

Promotion