Sprache auswählen

Swiss League

Der 19-jährige Stürmer hat einen Zweijahresvertrag bei der Organisation der ZSC Lions unterzeichnet. Es ist sein erster Profivertrag.

Wie Schaller La Gruyère erzählt, wird er in den nächsten zwei Spielzeiten für die GCK Lions spielen, könnte aber, wenn er gut spielt, auch die Chance bekommen, ein oder zwei Spiele in der National League zu absolvieren.

"Es ist ein Traum, der wahr wird. Als ich bei Winterthur unterschrieben habe, war es noch sehr ungewiss, wie es weitergeht", so Schaller. "Ich wusste nicht, was ich nächste Saison machen werde und hatte viele Fragen. Auch auf dem Eis. Ich war überglücklich, als ich hörte, dass Zürich mir einen Vertrag anbieten wollte."

Schaller spielte letzte Saison für die U20-Mannschaft des HC Fribourg-Gottéron, den HC Sierre und den EHC Winterthur. Für letzteren erzielte er in 13 Spielen zwei Tore und steuerte zwei Assists bei.

( 3. April 2022 | fst )

Letzte Transfers

(C) Thomas Grégoire (CAN) (D, 26) EP Player Profile
HC Fribourg-Gottéron arrow EHC Kloten Transaction
(C) Rihards Puide (F, 27) EP Player Profile
GDT Bellinzona Snakes arrow EHC Wetzikon Transaction
(C) Austin Czarnik (USA) (F, 31) EP Player Profile
Detroit Red Wings arrow SC Bern Transaction
(C) Kalle Kossila (FIN) (F, 31) EP Player Profile
SC Bern arrow ? Transaction
(C) Santtu Kinnunen (FIN) (D, 25) EP Player Profile
Charlotte Checkers arrow ZSC Lions Transaction