Sprache auswählen

Swiss League

Der EHC Winterthur verabschiedet Nico Engeler und holt Devin Muller vom EHC Basel sowie Gianluca March vom HC Pustertal.

EHC Basel

Der 24-jährige Nico Engeler hat sich aus gesundheitlichen Gründen entschieden, seine Karriere im  Profihockey zu beenden. Der Verteidiger, der in dieser Saison nicht zum Einsatz kam, hat um eine vorzeitige Vertragsauflösung per Ende Monat gebeten und diese auch erhalten.

Neben dem Abgang vermeldet der EHC Winterthur die Verpflichtung von Verteidiger Gianluca March vom HC Pustertal und Stürmer Devin Muller vom EHC Basel. Der 31-jährige Muller hat bei Winterthur einen Dreijahresvertrag unterschrieben. Er wechselt bereits das siebte Mal in der Swiss League. In der abgelaufenen Saison sammelte Muller in zehn Spielen 13 Punkte.

Der 25-jährige italienisch-schweizerische Verteidiger March verlässt zum ersten Mal in seiner Karriere Italien. March wird für die nächsten zwei Spielzeiten für Winterthur auflaufen. In der letzten Saison sammelte March beim HC Pustertal in 36 Spielen vier Assists.

( 7. März 2023 | est )

Letzte Transfers

(C) Miikka Salomäki (FIN) (F, 31) EP Player Profile
Lausanne HC arrow HC Sparta Praha Transaction
(C) Lias Andersson (SWE) (F, 25) EP Player Profile
Montréal Canadiens arrow EHC Biel Transaction
(C) Sami El Assaoui (D, 32) EP Player Profile
HCV Martigny arrow HC Sierre Transaction
(C) Marco Maurer (D, 36) EP Player Profile
SC Bern arrow HC Ajoie Transaction
(C) Lionel Marchand (F, 22) EP Player Profile
HC Ambrì-Piotta arrow HC Thurgau Transaction

Promotion