Sprache auswählen

Women's Hockey

Aus der Professional Women's Hockey League wurden 24 Spielerinnen eingeladen, am 1. Februar beim "Canadian Tire PWHL 3-on-3 Showcase at Scotiabank Arena" in Toronto mitzumachen.

SIHF / Keystone

Zu diesen Top-Spielerinnen aus der PWHL gehört auch Alina Müller. Beim Showcase treten zwei Teams mit jeweils zwölf Spielerinnen in einer 20-minütigen Partie gegeneinander an. Müller spielt mit dem Team King, zu dem auch Kendall Coyne Schofield, Hilary Knight, Kelly Pannek, Marie-Philip Poulin, Blayre Turnbull, Savannah Harmon, Megan Keller, Ella Shelton, Lee Stecklein, Ann-Renée Desbiens und Aerin Frankel gehören.

Müller begann die Saison mit den ZSC Lions Frauen und verbuchte da in sechs Spielen 15 Tore und zehn Assists. In ihren zwei Spielen für Boston in der PWHL hat sie bisher einen Assist verbucht.

( 16. Januar 2024 | est )

Letzte Transfers

(C) Thomas Grégoire (CAN) (D, 26) EP Player Profile
HC Fribourg-Gottéron arrow EHC Kloten Transaction
(C) Rihards Puide (F, 27) EP Player Profile
GDT Bellinzona Snakes arrow EHC Wetzikon Transaction
(C) Austin Czarnik (USA) (F, 31) EP Player Profile
Detroit Red Wings arrow SC Bern Transaction
(C) Kalle Kossila (FIN) (F, 31) EP Player Profile
SC Bern arrow ? Transaction
(C) Santtu Kinnunen (FIN) (D, 25) EP Player Profile
Charlotte Checkers arrow ZSC Lions Transaction