National League

Nico Gurtner unterschrieb einen Vertrag bis zum Ende der kommenden Saison 2019/20, Kay Schweri bleibt bis 2021 bei den Lakers.

Bleibt zwei weitere Jahre in Rapperswil: Kay Schweri
SC Rapperswil-jona lakers

Nico Gurtner steht aktuell in seiner dritten Saison bei den Lakers. Die aktuelle Saison begann der Verteidiger beim Partnerteam HC Thurgau in der Swiss League, wo er 29 Spiele bestritt (zwei Punkte). Im Verlaufe der Saison kehrte er zu den Lakers zurück und konnte sich einen Stammplatz erarbeiten. In 17 Spiele gelangen ihm ein Tor und ein Assist.

Der 22-jährige Stürmer Kay Schweri bestreitet aktuell sein erste Saison bei den Rosenstädtern. Der ehemalige Kloten-Junior feierte 2014 sein Debüt in der National Leage und wechselte anschliessend für zwei Jahre in die kanadische Juniorenliga QMJHL zu Sherbrooke Phoenix. 2016 kehrte in die Schweiz zurück und spielte zwei Jahre für den Genéve-Servette HC. Für die Genfer sammelte er in 77 Spielen vier Tore und 18 Assists. In der aktuellen Saison gelangen ihm bisher fünf Tore und zwei Assists in 21 Spielen.

( 08 März 2019 | rwy )
Something wrong? Then please let us know by sending us an e-mail. Thank you!
swisshockeynews.ch 2013-2020