National League

Der Sportchef des HC Fribourg-Gottéron soll sich in den nächsten Tagen mit dem jungen Verteidiger treffen und die Zukunft besprechen.

Christian Dubé würde in der nächsten Saison gerne auf David Aebischer setzen.

Gemäss Frank Stettler (Freiburger Nachrichten) will Dubé David Aebischer überzeugen, auf die kommende Saison hin nach Fribourg zurückzukehren. Der Sportchef gibt allerdings zu, dass er noch nicht wisse, was derzeit die Pläne des 18-Jährigen seien.

Anfang Januar erklärte Aebischer La Liberté, dass er bis zum NHL-Draft warten möchte, bevor er seine Zukunft definitiv plane.

David Aebischer hat noch einen Ausbildungsvertrag mit den Drachen, der für die kommende Saison gültig ist. Er spielte 2018/19 für die Gatineau Olympiques in der QMJHL. In insgesamt 64 Spielen erzielte er für sie vier Tore und lieferte 27 Assists.

( 10. April 2019 | est )

Have you spotted a mistake on this page? Then please let us know by E-Mail or Facebook Messenger. Thank you!

jetzt Online
VORBEREITUNG 2019

What's hot on SHN?

SWISS LEAGUE

Meister Langenthal mit einem enormen finanziellen Defizit

15 August 2019 - 11:11
SWISS LEAGUE

HC Thurgau ohne drei Spieler beim Bodensee Cup

15 August 2019 - 10:38

© swisshockeynews.ch 2013-2019

Willkommen auf swisshockeynews.ch!

Willkommen auf swisshockeynews.ch!

Diese Seite verwendet Cookies und Tracking-Pixels, um euch Werbung basierend auf euren Interessen anzuzeigen und Statistiken über eure Besuche bei uns zu sammeln. Mehr Infos: Privacy Policy.