National League

Laut einem Bericht von SwissHabs hat sich der Verteidiger entschieden, seine Schlittschuhe im Alter von nur 26 Jahren an den Nagel zu hängen.

Valentin Borlat wird sich auf eine andere berufliche Herausforderung als Hockey konzentrieren.
Robert Hradil / RvS.Media

Borlat durchlief die Juniorenabteilung beim Lausanne HC und debütierte in der Saison 2010/11 für die erste Mannschaft der Waadtländer. Insgesamt absolvierte er 129 National League- und 95 Swiss League-Spiele mit dem LHC und erzielte fünf Tore und sieben Vorlagen.

Zwischen 2012 und 2015 lief Borlat auch für den HC Star Lausanne in der ersten Liga sowie für zwei Teams der zweithöchsten Schweizer Liga, den HC La Chaux-de-Fonds und den HC Red Ice Martigny (musste 2017 Konkurs anmelden), auf.

( 10. Mai 2019 | vae )

Have you spotted a mistake on this page? Then please let us know by E-Mail or Facebook Messenger. Thank you!

jetzt Online
VORBEREITUNG 2019

What's hot on SHN?

SWISS LEAGUE

Meister Langenthal mit einem enormen finanziellen Defizit

15 August 2019 - 11:11
SWISS LEAGUE

HC Thurgau ohne drei Spieler beim Bodensee Cup

15 August 2019 - 10:38

© swisshockeynews.ch 2013-2019

Willkommen auf swisshockeynews.ch!

Willkommen auf swisshockeynews.ch!

Diese Seite verwendet Cookies und Tracking-Pixels, um euch Werbung basierend auf euren Interessen anzuzeigen und Statistiken über eure Besuche bei uns zu sammeln. Mehr Infos: Privacy Policy.