National League

Der Vertrag des 24-jährigen Stürmers wird am Ende der aktuellen Saison auslaufen.

Luca Fazzini

Hnat Domenichelli, der Sportchef des HC Lugano, sagt in Fuorigioco auf Teleticino (übermittelt bei Patrick della Valle), dass er Luca Fazzini und seinen Agenten informiert hat, dass das Team beabsichtigt, den Stürmer langfristig in Lugano zu behalten.

Fazzini, möchte anscheinend keine übereilte Entscheidung treffen: gemäss Domenichelli möchte er zuerst sehen, wie es im im System, in dem der neue Cheftrainer, Sami Kapanen, das Team spielen lässt, gehen wird.

In einer herausragender Saison vor zwei Jahren, erzielte er in der Qualifikation 19 Tore und 23 Assists in 48 Spielen und in den Playoffs vier Tore und sieben Assists in 18 Spielen. Letzte Saison konnte er zwölf Tore und 14 Assists erzielen.

( 12 August 2019 | jgr )

Have you spotted a mistake on this page? Then please let us know by E-Mail or Facebook Messenger. Thank you!

What's hot on SHN?

NATIONAL LEAGUE

Hollenstein-Agent: "Je nach Verlauf krieg ich ihn raus aus Zug"

21 November 2019 - 13:00
NATIONAL LEAGUE

Calle Andersson steht kurz vor Vertragsverlängerung bei Bern

17 November 2019 - 11:00
NATIONAL LEAGUE

Sucht der EVZ nach einem Ersatz für David McIntyre?

18 November 2019 - 8:11

Latest blogs & podcasts

NHLvsNLA PODCAST

Episode 80: "Härter driifahre"

18 November 2019

© swisshockeynews.ch 2013-2019