National League

Der frühere Spieler des HC Ajoie hat mit Assistenztrainer Anders Olsson ein kleines Eistraining absolviert.

Arnaud Montandon

"Wir wollten sehen in welcher Form er ist", sagt Olsson zum Journal du Jura. Allerdings wollte er dem Newsmagazin nicht mehr preisgeben. Montandon erhielt im August eine Möglichkeit für ein Probetraining beim Genève-Servette HC, aber daraus entwickelte sich bisher nicht mehr.

Aufgrund der momentanen Verletzungs-Situation beim EHC Biel (Damien Brunner, Jason Fuchs, Gilian Kohler, Michael Hügli) und der Absenz von Damien Riat (Trainingcamp in Washington), könnte Montandon eine kurzzeitige Lösung für die Seeländer sein.

Montandon spielte letzte Saison beim HC Ajoie. In 42 Spielen der Regular Season erzielte er acht Tore und gab 14 Assists. In den Playoffs kam er auf einen Assist.

( 11. September 2019 | fwe )

Have you spotted a mistake on this page? Then please let us know by E-Mail or Facebook Messenger. Thank you!

What's hot on SHN?

NATIONAL LEAGUE

Juraj Simek: "Ich hoffe, dass ich in Rappi bleiben kann"

17 Oktober 2019 - 10:25
NATIONAL LEAGUE

Andrew MacDonald zum SC Bern

21 Oktober 2019 - 19:49
AHL

Gaëtan Haas muss zu den Bakersfield Condors

20 Oktober 2019 - 15:14

Latest blogs & podcasts

LIONS FRAUEN

Löwinnen gewinnen Big Game

20 Oktober 2019

© swisshockeynews.ch 2013-2019