National League

Der Zwischenfall ereignete sich in der 29. Minute des Spiels am Samstag gegen den EHC Biel.

Douay droht eine Sperre.
Robert Hradil / RvS.Media

Das Verfahren gegen Floran Douay wurde wegen einem vermeintlichen Check gegen den Kopf des Bielers Mike Künzle eröffnet. Douay erhielt im Spiel eine Zweiminutenstrafe für Behinderung.

Douay stand gestern 17:10 Minuten auf dem Eis. Das Spiel verlor der Genève-Servette HC gegen die Seeländer mit 2:4.

( 15. September 2019 | fwe )
Something wrong? Then please let us know by sending us an e-mail. Thank you!

What's hot on SHN?

NATIONAL LEAGUE

Wechselt AHL-All-Star Charles Hudon in die Schweiz?

07 April 2020 - 13:27
NATIONAL LEAGUE

Genf interessiert an Spielertausch mit Tanner Richard?

09 April 2020 - 9:27
NATIONAL LEAGUE

Florence Schelling ist neue Sportchefin des SC Bern

08 April 2020 - 12:02

Latest blogs & podcasts

NHL OBSERVER

„Bad Timing“

09 April 2020

© swisshockeynews.ch 2013-2020