National League

Der 23-Jährige kommt vom SC Langenthal und wird Torhüter Reto Berra für die nächsten zwei Jahre unterstützen.

Connor Hughes im Trikot der Rockets.
Remo Max Schindler / remografie.ch

Der HC Fribourg-Gottéron hat die Verpflichtung von Connor Hughes für zwei Jahre bekannt gegeben. Der Schweizer-Kanadier soll den weggehenden Ludovic Waeber ersetzen.

Hughes begann seine Hockeykarriere in der kanadischen Nachwuchsliga, bevor er 2017 vom HC Ambrì-Piotta unter Vertrag genommen wurde. In den folgenden zwei Saisons spielte er für die HCB Ticino Rockets, dem Partnerteam in der Swiss League. Mit ihnen absolvierte er 46 Spiele. Im vergangenen Sommer ging der Torhüter zu Langenthal und stand in dieser Saison bisher achtmal zwischen den Pfosten.

( 26. November 2019 | vae )

Have you spotted a mistake on this page? Then please let us know by E-Mail or Facebook Messenger. Thank you!

What's hot on SHN?

NATIONAL LEAGUE

Muss Kari Jalonen um seinen Job beim SC Bern bangen?

27 Januar 2020 - 21:45

Latest blogs & podcasts

COLD FACTS

Episode 58: la vie sans Winnik

15 Januar 2020

© swisshockeynews.ch 2013-2020