National League

Die Liga wird seinen Check gegen SCB-Stürmer Mark Arcobello unter die Lupe nehmen. Dazu wurde Michael Roos, Verteidiger des EHC Winterthur, für ein Spiel gesperrt.

Wird Tim Bozon gesperrt?

Tim Bozon hatte während des gestrigen Spiels zwischen dem Genève-Servette HC und dem SC Bern Stürmer Mark Arcobello von hinten in die Bande befördert und kassierte für diesen Bandencheck einen Restausschluss. Nun hat die Liga ein ordentliches Verfahren eingeleitet.

Bereits eine Entscheidung gefällt hat die Liga im Fall von Michael Roos. Der Verteidiger vom Swiss League-Club EHC Winterthur wird wegen eines hohen Stocks gegen Dion Knelsen vom EHC Olten für ein Spiel gesperrt und erhält eine Busse von CHF 800.-. Der Vorfall ereignete sich im Spiel vom 29. November.

( 1. Dezember 2019 | rwy )
Something wrong? Then please let us know by sending us an e-mail. Thank you!

What's hot on SHN?

NATIONAL LEAGUE

Captain Etienne Froidevaux darf Lausanne HC verlassen

25 September 2020 - 16:16
SWISS ICE HOCKEY

Covid-19-Gesetz ist angenommen und tritt morgen in Kraft

25 September 2020 - 14:10
NATIONAL LEAGUE

Biels Captain Kevin Fey spricht mit dem Club über Löhne

25 September 2020 - 11:12

Latest blogs & podcasts

NHLvsNLA PODCAST

Episode 94: Too big to fail?

17 September 2020

© swisshockeynews.ch 2013-2020