National League

Die Bianconeri haben den kanadischen Stürmer bis zum Saionende unter Vertrag genommen.

David McIntyre geht von Zug nach Lugano.
Remo Max Schindler / remografie.ch

Der EV Zug und David McIntyre lösten gestern den Vertrag auf, weswegen der Kanadier gehen konnte. Es wurde erwartet, dass der 32-Jährige beim HC Lugano unterschreiben wird, da mehrere Medien das Interesse der Luganesi vermeldet haben.

McIntyre wird morgen zum ersten Mal in Lugano trainieren und nach der Nationalmannschaftspause sein Debüt geben.

In dieser Saison hat McIntyre in 20 Spielen in der National League mit Zug fünf Punkte (drei Tore) erzielt.

( 13. Dezember 2019 | fwe )
Something wrong? Then please let us know by sending us an e-mail. Thank you!

What's hot on SHN?

NATIONAL LEAGUE

Mehr Kapazität in der Bossard Arena? EVZ muss Geduld haben

17 September 2020 - 10:58
NATIONAL LEAGUE

Vierter Ausländer? Biel möchte keine befristete Lösung

17 September 2020 - 9:40

Latest blogs & podcasts

COLD FACTS

Episode 70: la saga lémanique

16 September 2020

© swisshockeynews.ch 2013-2020