National League

Für den 19-jährigen Verteidiger wäre es ein Comeback in Biel, da er dort bereits einige seiner Juniorenjahre verbrachte.

Yanick Stampfli

Wie die Luzerner Zeitung berichtet, könnte Yanick Stampfli die EVZ Academy verlassen und zum EHC Biel wechseln. Der Sportchef der Seeländer, Martin Steinegger, bestätigt, dass man mit dem Spieler gesprochen hat. Stampfli hat vor fünf Jahren von Biel in die Organisation des EV Zug gewechselt.

Mit dem Farmteam des EV Zug erzielte der 19-Jährige in dieser Saison in 33 Spielen sechs Tore und sammelte fünf Assists. Damit ist er führend in der Swiss League was Tore und Assists unter den U20-Verteidigern anbelangt.

( 17. Januar 2020 | vae )

Have you spotted a mistake on this page? Then please let us know by E-Mail or Facebook Messenger. Thank you!

What's hot on SHN?

NATIONAL LEAGUE

HC Lugano künftig mit neuer Rolle bei den Ticino Rockets

19 Februar 2020 - 12:30
NATIONAL LEAGUE

Ticino Rockets: HCAP akzeptiert Luganos Entscheid mit Bedauern

19 Februar 2020 - 21:06
NATIONAL LEAGUE

Adrien Laupers Zukunft ist noch offen

18 Februar 2020 - 11:07

Latest blogs & podcasts

COLD FACTS

Episode 63: le mystère Fribourg

12 Februar 2020

© swisshockeynews.ch 2013-2020