National League

Der ZSC-Sportchef beobachtet den Markt schon seit längerem, nun könnte sich das Profil des gesuchten Spielers verändert haben.

Wer wird der sechste Ausländer bei den Lions?

Laut dem Blick und dem Tages-Anzeiger denkt Sven Leuenberger nun darüber nach, noch vor der Transfer-Deadline am 15. Februar einen Importverteidiger zu holen. Das liegt vor allem daran, dass Severin Blindenbacher, voraussichtlich länger ausfallen wird. Er hat im Spiel gegen die SCL Tigers eine Gehirnerschütterung erlitten.

Apropos verletzte Spieler: Lukas Flüeler hat sein Eistraining wieder aufgenommen. Es ist jedoch noch nicht klar, wann er wieder ins Line-up zurückkehren kann. Bis dahin müssen die Lions für Joni Ortio weiterhin einen ihrer Importplätze nutzen.

Als Folge davon war der schwedische Stürmer Fredrik Pettersson in den letzten beiden Spielen überzählig. Heute Abend gegen Genève-Servette HC wird er wieder ins Spiel eingreifen.

( 23. Januar 2020 | vae )

Have you spotted a mistake on this page? Then please let us know by E-Mail or Facebook Messenger. Thank you!

What's hot on SHN?

NATIONAL LEAGUE

HC Lugano künftig mit neuer Rolle bei den Ticino Rockets

19 Februar 2020 - 12:30
NATIONAL LEAGUE

Ticino Rockets: HCAP akzeptiert Luganos Entscheid mit Bedauern

19 Februar 2020 - 21:06
NATIONAL LEAGUE

Adrien Laupers Zukunft ist noch offen

18 Februar 2020 - 11:07

Latest blogs & podcasts

DAS AMBRI-FIEBER UND SEINE NEBENWIRKUNGEN

Road to 69 – Wer erreicht die Playoffs?

08 Februar 2020

© swisshockeynews.ch 2013-2020