National League

Der 29-jährige Norweger wechselt per sofort mit einem bis Saisonende gültigen Vertrag zum EV Zug.

Der EVZ verpflichtet einen weiteren Stürmer

"Wir wollten noch ein physisches Element in der Offensive, wo wir zudem weniger breit aufgestellt sind als in der Abwehr. Deshalb haebn wir einen grossen, phsysisch starken Stürmer mit Wasserverdrängung gesucht", kommentierte EVZ-Sportchef Reto Kläy die Verpflichtung des Norwegers.

Martinsen spielte vor seinem Wechsel zum EVZ seit der Saison 2015/16 in Nordamerika. Er absolvierte für die Colorado Avalanche und die Chicago Blackhawks 154 NHL-Spiele. In der laufenden Saison kam er in der AHL bei den San Diego Gulls sowie den Wilkes-Barre/Scranton Penguins zum Einsatz, für letzteres er ein Tor und zwei Assists in 24 Spielen verbuchte.

( 27. Januar 2020 | rwy )

Something wrong? Then please let us know by sending us an e-mail. Thank you!

What's hot on SHN?

SWISS ICE HOCKEY

Das Schutzkonzept der Ligen sieht eine Masken­pflicht vor

09 August 2020 - 9:41
NATIONAL LEAGUE

Martin Steinegger vorübergehend Cheftrainer bei Biel

07 August 2020 - 11:21
NATIONAL LEAGUE

Startet Tim Berni mit den ZSC Lions in die Saison?

07 August 2020 - 11:37

© swisshockeynews.ch 2013-2020