National League

Brian Flynn erhält bei der Biancoblù einen neuen Einjahresvertrag, D'Agostini bleibt zwei weitere Jahre beim HCAP.

Matt D'Agostini bleibt in Ambrì.
Robert Hradil / RvS.Media

"Wir sind glücklich, künftig weiterhin auf D'Ags und Brian zählen zu können", kommentiert HCAP-Sportchef Paolo Duca die beiden Vertragsverlängerungen. Dass die beiden Spieler weiterhin für den HCAP spielen werden, wurde bereits vor einiger Zeit entschieden: "Wir haben uns mit den beiden Spieler bereits vor dem Meisterschaftsabbruch geeinigt", sagt Duca.

Matt D'Agostini bleibt somit bis zum Ende der Saison 2021/22 bei der Biancoblù. Die kommende Spielzeit wird bereits seine fünfte Saison als Spieler des HCAP. Seit seinem Wechsel nach Ambri hat der 33-jährige Kanadier 185 Spiele bestritten und 65 Tore erzielt. Zudem bereitete er 77 Tore vor.

Der 31-jährige Amerikaner Brian Flynn wird im Herbst seine zweite Saison beim HCAP in Angriff nehmen. In der vergangenen Saison bestritt er 49 Spiele und sammelte 33 Punkte (13 Tore).

( 22. Mai 2020 | rwy )

COLD FACTS

Episode 79: le derby

25. November 2020
© swisshockeynews.ch 2013-2020