National League

Für den 27-jährigen Stürmer ist es eine Rückkehr zu seinen Wurzeln. Er spielte bereits im Juniorenalter in der Organisation der Lions.

Sven Andrighetto kehrt in die Schweiz zurück.
Robert Hradil / RvS.Media

Erst vor einer Woche war die Auflösung seines weiterlaufenden Vertrages beim KHL-Team Avangard Omsk bekannt gegeben worden. Nun unterschreibt er bei den ZSC Lions einen Fünfjahresvertrag.

Blick hatte berichtet, dass mehrere Teams an einer Verpflichtung des Schweizer Nationalspielers interessiert seien, darunter auch der Lausanne HC und die ZSC Lions. Nun hat sich Andrighetto für die Lions entschieden: "Ich freue mich unglaublich auf meine Zeit mit den ZSC Lions und brenne auf meinen ersten Einsatz in der National League!"

Sven Andrighetto wurde von den Montreal Canadiens gedraftet und bestritt in seiner Karriere 216 NHL-Spiele für die Canadiens und die Colorado Avalanche. Letzte Saison bestritt er 56 Spiele für das KHL-Team Avangard Omsk und verbuchte 13 Tore und 14 Assists.

( 15. Juli 2020 | rwy )