National League

Der 30-jährige Kanadier stösst von der Organisation der Tampa Bay Lightning aus der NHL zu Lausanne.

Cory Conacher spielte in der Saison 2015/16 für den SC Bern.
Robert Hradil / RvS.Media

Bereits Ende März berichtete Sport-Center, dass der Lausanne HC und Cory Conacher zu einer Übereinkunft gekommen sind. Nun bestätigt der Club, dass der Stürmer einen Dreijahresvertrag unterzeichnet hat.

Neben Cory Emmerton und Conacher sollen auch der amerikanische Stürmer Brian Gibbons (Carolina Hurricanes) und der kanadische Verteidiger Mark Barberio (Colorado Avalanche) zum LHC stossen, berichtete Sport-Center. Bislang hat der Verein dies jedoch noch nicht bestätigt.

Cory Conacher ist seit 2016, als er den SC Bern nach einer Saison verliess, Teil der Organisation der Tampa Bay Lightning. Seither bestritt er 52 Spiele in der NHL, in denen er 17 Punkte (neun Tore) erzielte.

( 28. Juli 2020 | vae )
LA STAMMTISCH

Dixième tournée!

25. Februar 2021

Werde Teil von swisshockeynews.ch!

Wir sind stets auf der Suche nach passionierten Hockeyfans, die Teil von swisshockeynews.ch sein wollen. Komm in unser Team und hilf mit, unser Projekt auf die nächste Stufe zu heben.