National League

Wie Zentralplus vor zwei Wochen berichtete, werden die beiden jungen Verteidiger vorerst bei den Zugern bleiben.

Startet mit Zug in die Saison: Tobias Geisser.

Die Washington Capitals leihen Tobias Geisser weiterhin an den EV Zug aus. Der 21-Jährige, der im Dezember letzten Jahres zu den Zentralschweizern gekommen ist, kann jederzeit von der NHL-Organisation zurückgerufen werden, sobald die neue Saison in Nordamerika beginnt. Der ehemalige Juniorenspieler des EVZ wurde 2017 von den Caps gedraftet und wechselte 2018 nach Übersee, um für die Hershey Bears, dem AHL-Partnerteam der Capitals, zu spielen.

Nico Gross verbrachte die letzten drei Jahre in der OHL bei den Oshawa Generals. Er wurde 2018 von den New York Rangers gedraftet, erhielt aber keinen Entry Level-Vertrag. Seine Zukunft ist ungewiss, aber vorerst wird der 20-Jährige bis auf Weiteres auch für Zug spielen.

( 4. August 2020 | vae )
Something wrong? Then please let us know by sending us an e-mail. Thank you!
COLD FACTS

Episode 72: HockeyManager

30 September 2020
swisshockeynews.ch 2013-2020