National League

Der ehemalige Captain des HC Davos Elite 20 Teams hat sich dazu entschieden, seine professionelle Hockey-Karriere zu beenden.

Lausanne HC ohne Heini in der Saison 2020/21.

Nicholas Heini kann, wegen einer Verletzung am Knie, die er sich letzte Saison zugezogen hat, nicht mehr auf demselben Niveau wie bisher spielen. Daher beendet er seine Karriere.

Heini war einer von sechs jungen Spieler, die der Lausanne HC vor einem Monat unter Vertrag genommen hat. Er hatte die Möglichkeit, sich einen Platz in der ersten Mannschaft, den HCB Ticino Rockets oder dem HCV Martigny zu verdienen.

( 10 August 2020 | jgr )
Something wrong? Then please let us know by sending us an e-mail. Thank you!

What's hot on SHN?

SWISS ICE HOCKEY

Swisscom TV kann vorerst noch keine Hockeyspiele zeigen

29 September 2020 - 20:35
NATIONAL LEAGUE

Interessieren sich die SCL Tigers für Joachim Blichfeld?

28 September 2020 - 21:55

Latest blogs & podcasts

LIONS FRAUEN

Die GCK Lions – ein Erfolgsmodell erster Güte

17 September 2020

© swisshockeynews.ch 2013-2020