National League

Nachdem Rücktritt vom professionellen Eishockey im Juli, wird der EVZ seinem langjährigen Captain am 30. Oktober und am 1. November zwei Abschiede bescheren.

Fabian Schnyder
Monika Majer / RvS.Media

Über ein Jahr nach seinem letzten Spiel in der National League wird Fabian Schnyder für seine Zeit beim EV Zug geehrt. Der 34-Jährige verpasste den grössten Teil der vergangenen Saison wegen einer Hüftverletzung und entschied sich dann im Sommer zum Rücktritt.

Aufgrund der reduzierten Kapazität und den zwei Gruppen der Saisonkarteninhaber in der Bossard Arena wird die Zeremonie zur Verabschiedung am 30. Oktober und am 1. November abgehalten.

In seiner Karriere hat Schnyder 873 Spiele für Zug absolviert. 2019 gewann er mit ihnen den Swiss Ice Hockey Cup. Von 2012 bis 2017 führte er den EVZ als Captain an.

( 14. Oktober 2020 | fwe )

Werde Teil von swisshockeynews.ch!

Wir sind stets auf der Suche nach passionierten Hockeyfans, die Teil von swisshockeynews.ch sein wollen. Komm in unser Team und hilf mit, unser Projekt auf die nächste Stufe zu heben.