National League

Obwohl sein Vertrag im kommenden Sommer ausläuft, hat der Verteidiger noch keinen neuen Vertrag unterzeichnet.

Beat Forster

Beat Forster spielt seit 2017 beim EHC Biel und befindet sich im letzten Jahr seines laufenden Vertrages. Da er noch keinen neuen Vertrag bei einem anderen Team unterzeichnet hat, kann sich der Veteran vorstellen, bei den Seeländern zu verlängern, wie das Journal du Jura schreibt.

Auf die Frage zu Sportchef Martin Steineggers Aussage, er könne bis zum 40. Lebensjahr spielen, weiss Forster nicht, was ihn davon abhalten könnte. "Wenn ich mich körperlich weiterhin so gut fühle wie jetzt und noch in der Lage bin, mitzuhalten, werde ich den Vorschlag von Herrn Steinegger gerne annehmen", so der 37-Jährige.

( 13. November 2020 | vae )

Werde Teil von swisshockeynews.ch!

Wir sind stets auf der Suche nach passionierten Hockeyfans, die Teil von swisshockeynews.ch sein wollen. Komm in unser Team und hilf mit, unser Projekt auf die nächste Stufe zu heben.