National League

Vor einem Jahr verkündete Roman Wick, noch eine letzte Saison mit den ZSC Lions absolvieren zu wollen. Aufgrund der Pandemie könnte sich dies ändern.

Die Entwicklung der Pandemie wird die Pläne von Roman Wick beeinflussen.
Robert Hradil / RvS.Media

"Als ich das Ende meiner Profi-Zeit angekündigt hatte, gab es das Thema Corona noch nicht", sagte der 34-jährige Stürmer in einem Interview mit der Versicherungsfirma Swiss Life, einem der Hauptsponsoren der Lions.

«Ich liebe das Hockeyspielen zu sehr, um es einfach auslaufen zu lassen»
Roman Wick

Die Erfahrung eines Lockdowns sowie der vorzeitige Saisonabbruch im vergangenen Frühling haben ihn dazu bewegt darüber nachzudenken, ob er seine Karriere unter diesen Umständen beenden möchte: "Wenn sich etwas Ähnliches wiederholt, lasse ich offen, wann ich aufhören werde. Ich liebe das Hockeyspielen zu sehr, um es einfach auslaufen zu lassen."

Roman Wick befindet sich zurzeit in seiner neunten Saison mit den ZSC Lions. In der laufenden Saison bestritt er bislang elf Spiele, jedoch wartet er noch auf seinen ersten Skorerpunkt.

( 24. November 2020 | rwy | Fehler melden )

Werde Teil von swisshockeynews.ch!

Wir sind stets auf der Suche nach passionierten Hockeyfans, die Teil von swisshockeynews.ch sein wollen. Komm in unser Team und hilf mit, unser Projekt auf die nächste Stufe zu heben.