National League

Der 22-jährige Verteidiger wechselt kommende Saison von Rapperswil nach Davos. Er hat einen Dreijahresvertrag bis 2024 unterschrieben.

Dominik Egli spielt nächste Saison für den HC Davos.
PHOTOPRESS / Patrick B. Krämer

Dominik Egli, der offenbar auch das Interesse von Teams aus der schwedischen Top-Liga SHL geweckt hatte, bleibt damit in der Schweiz, allerdings nicht mehr bei den SC Rapperswil-Jona Lakers. Bei den Rosenstädtern spielt Egli derzeit seine zweite Saison.

Zudem bestätigt der HC Davos die Verpflichtung von Verteidiger Thomas Wellinger mit einem Zweijahresvertrag (bis 2023). Derzeit spielt er noch für den HC Lugano. Auch die Stürmer Julian Schmutz (SCL Tigers, bis 2023), Raphael Prassl (ZSC Lions, bis 2024), und Axel Simic (ZSC Lions, bis 2023) haben bei den Bündnern unterschrieben.

Darüber hinaus gibt der HCD bekannt, dass Youngster Jannik Canova seinen ersten Profivertrag bei ihnen unterschrieben hat. Der 19-jährige Stürmer hat einen Zweijahresvertrag unterzeichnet.

( 21. Januar 2021 | vae | Fehler melden )

Werde Teil von swisshockeynews.ch!

Wir sind stets auf der Suche nach passionierten Hockeyfans, die Teil von swisshockeynews.ch sein wollen. Komm in unser Team und hilf mit, unser Projekt auf die nächste Stufe zu heben.