National League

Nach Informationen vom Tages-Anzeiger haben Club und Sportchef heute eine Einigung betreffend Raffainers Abgang gefunden.

Raeto Raffainer ist nicht mehr Sportchef des HCD.
HC Davos

"Es ist für alle Beteiligten so am besten", meint Raeto Raffainer gegenüber Kristian Kapp (Tages-Anzeiger), "der Kern der Mannschaft für nächstes Jahr steht ja bereits."

Raffainer gab am 20. Januar bekannt, dass er vom HC Davos zum SC Bern wechseln werde und dort die Position als Chief Sports Officer erhalte. Die heutige Einigung ermöglicht ihm wohl einen raschen Arbeitsbeginn in Bern. Wann dies genau der Fall sein wird, ist allerdings noch nicht bekannt.

( 1. Februar 2021 | est | Fehler melden )

NHL OBSERVER

Die Gunst der Stunde...?

21. April 2021

Werde Teil von swisshockeynews.ch!

Wir sind stets auf der Suche nach passionierten Hockeyfans, die Teil von swisshockeynews.ch sein wollen. Komm in unser Team und hilf mit, unser Projekt auf die nächste Stufe zu heben.