National League

Wie bereits von Klaus Zaugg (Watson) vermutet, wird der Routinier ein weiteres Jahr für den SC Bern spielen.

Beat Gerber
Monika Majer / RvS.Media

Der 38-jährige Beat Gerber hat für seine 19. Saison beim SC Bern unterschrieben. Er ist seit 2003 beim Team aus der Hauptstadt, nachdem er aus der Jugendabteilung der SCL Tigers dahin wechselte. Seither hat der Verteidiger für den SCB 978 Spiele bestritten. In insgesamt 1143 Spielen in der National League hat Gerber hat er mit dem SC Bern sechs Schweizer Meistertitel gewonnen.

Gerber hat ebenfalls eine Vereinbarung für eine noch zu definierende Funktion nach der Karriere beim SC Bern unterschrieben.

"Vorbildlicher Einsatz und defensive Zuverlässigkeit sind die Markenzeichen von Beat Gerber, die auch in seiner 18. Saison beim SCB in jedem Spiel zu sehen sind. Seine Leistungen genügen im Alter von 38 Jahren nach wie vor höchsten Ansprüchen. Ich bin froh, können wir ein weiteres Jahr auf einen Spieler dieses Formats zählen. Seine Verdienste lassen sich kaum in Worte fassen", lobt SCB-Sportchefin Florence Schelling den Routinier in höchsten Tönen.

( 27. Februar 2021 I fwe I Fehler melden )

Werde Teil von swisshockeynews.ch!

Wir sind stets auf der Suche nach passionierten Hockeyfans, die Teil von swisshockeynews.ch sein wollen. Komm in unser Team und hilf mit, unser Projekt auf die nächste Stufe zu heben.