National League

Im Rahmen der Partnerschaft verstärkt der Sierre-Topskorer den Genève-Servette HC für die Spiele gegen Fribourg, Lausanne und Ambrì.

Guillaume Asselin verstärkt erneut Genève-Servette.

Guillaume Asselin bestritt in der laufenden Saison bereits ein Spiel für die Genfer. Am 15. Januar kam er im Spiel gegen die ZSC Lions zum Einsatz und erzielte in der Verlängerung das entscheidende Tor. Nun verstärkt der Quebecois die Genfer erneut und steht den Genfern für drei Spiele zur Verfügung. Er wird bereits heute gegen den HC Fribourg-Gottéron zum Einsatz kommen.

Nach diesen drei Spielen kehrt Asselin zum HC Sierre zurück und bereitet sich mit dem Team auf die Playoffs in der Swiss League vor. Mit 66 Punkten (25 Tore) ist Asselin Topskorer des HC Sierre und der drittbeste Skorer der gesamten Swiss League.

( 5. März 2021 | rwy | Fehler melden )

COLD FACTS

Episode 99: play-off

15. April 2021

Werde Teil von swisshockeynews.ch!

Wir sind stets auf der Suche nach passionierten Hockeyfans, die Teil von swisshockeynews.ch sein wollen. Komm in unser Team und hilf mit, unser Projekt auf die nächste Stufe zu heben.