National League

Es ist kein Geheimnis, dass die SCL Tigers den 32-jährigen Stürmer gerne behalten würden. Der Kanadier hat es aber nicht eilig, eine Entscheidung zu treffen.

Ben Maxwell
Monika Majer / RvS.Media

Wie die Berner Zeitung berichtet, haben die SCL Tigers Ben Maxwell ein Angebot für einen Zweijahresvertrag unterbreitet. "Mir gefällt es hier. Aber ich brauche Zeit, um eine Entscheidung zu treffen", so Maxwell. "Es hängt auch davon ab, wie das Team für die nächste Saison zusammengestellt wird."

Bereits im Januar berichtete die Berner Zeitung, dass der HC Lugano ein Auge auf den Stürmer geworfen habe. Ein konkretes Angebot der Bianconeri habe er aber bisher nicht erhalten, so Maxwell.

Es besteht auch die Möglichkeit, dass er in der nächsten Saison in Skandinavien spielen wird. Laut der gleichen Quelle hat er "lose Kontakte" zu einigen SHL-Teams. Im Moment ist somit nur eines klar: Sportchef Marc Eichmann möchte, dass Maxwell in den nächsten Wochen eine Entscheidung über seine Zukunft trifft.

( 16. März 2021 | fst | Fehler melden )

Werde Teil von swisshockeynews.ch!

Wir sind stets auf der Suche nach passionierten Hockeyfans, die Teil von swisshockeynews.ch sein wollen. Komm in unser Team und hilf mit, unser Projekt auf die nächste Stufe zu heben.