National League

Der Vertrag des NHL-Verteidigers läuft erneut aus und das Team aus der National League sucht einen ausländischen Verteidiger.

Von Detroit nach Zug?
swisshockeynews.ch

Da zwei wichtige Abgänge in der Verteidigung anstehen, erklärte der Zuger Sportchef Reto Kläy kürzlich, dass er sich auf dieser Position nach einem ausländischen Zuzug umschaue. Nach Informationen von Le Matin befindet sich der EV Zug in Gesprächen mit Christian Djoos. Momentan ist dieser bei den Detroit Red Wings engagiert, aber der Vertrag des Verteidigers läuft aus.

Vergangenes Jahr wurde Djoos mit dem EHC Biel mit einem anderen Schweizer Team in Verbindung gebracht, aber entschied sich bei Detroit zu unterschreiben. Der 26-jährige Schwede hat bisher 179 Spiele für die Red Wings, die Anaheim Ducks und die Washington Capitals in der NHL gemacht. Mit den Caps hatte er 2018 den Stanley Cup gewinnen können.

( 18. April 2021 I fwe I Fehler melden )

Werde Teil von swisshockeynews.ch!

Wir sind stets auf der Suche nach passionierten Hockeyfans, die Teil von swisshockeynews.ch sein wollen. Komm in unser Team und hilf mit, unser Projekt auf die nächste Stufe zu heben.