National League

Der Verwaltungsrat des Clubs ist bereit in gute Ausländer zu investieren. Aktuell haben sie noch keinen für nächste Saison unter Vertrag.

Wie werden die Tigers in der nächsten Saison dastehen?
swisshockeynews.ch

Die SCL Tigers sind auf der Suche nach neuen ausländischen Spielern, da ihre drei aktuellen Ausländer Robbie Earl, Marcus Nilsson und Ben Maxwell wahrscheinlich nicht zurückkehren werden. Wie Klaus Zaugg auf Fantiger.ch schreibt, will der Verwaltungsrat, dass Teammanager Marc Eichmann vier gute Stürmer verpflichtet.

In der Verteidigung könnte Sebastian Schilt am Ende doch bleiben. Vor einem Monat wurde dem 33-Jährigen mitgeteilt, dass sein Vertrag nicht verlängert wird, aber es scheint, dass die Tigers ihre Meinung geändert haben. "Ja, es stimmt, wir haben die Gespräche wieder aufgenommen und sind auf einem guten Weg", sagt der Agent des Abwehrspielers, André Rufener.

( 21. April 2021 | swe | Fehler melden )

Werde Teil von swisshockeynews.ch!

Wir sind stets auf der Suche nach passionierten Hockeyfans, die Teil von swisshockeynews.ch sein wollen. Komm in unser Team und hilf mit, unser Projekt auf die nächste Stufe zu heben.