National League

Der 47-jährige ehemalige Eishockeyspieler, der auch einige Saisons in der Schweiz verbracht hat, ist derzeit Cheftrainer der slowakischen U20-Nationalmannschaft.

Wie wird der Trainerstab des Lausanne HC in der Saison 2021/22 aussehen?
swisshockeynews.ch

Laut 24 heures gibt es Gerüchte, dass Róbert Petrovický vom Lausanne HC kontaktiert wurde, um Teil des Trainerstabs der Löwen zu werden.

Was die Position des Cheftrainers angeht, hat der Lausanne HC noch nicht bestätigt oder dementiert, dass man sich von Craig MacTavish trennen wird. Es gibt schon seit geraumer Zeit Gerüchte, dass die beiden Parteien ihre Zusammenarbeit nicht fortsetzen werden.

Es kursiert jedoch bereits ein Name für seinen potenziellen Nachfolger: John Fust. Was den restlichen Trainerstab betrifft, so ist noch nicht klar, ob Karel Svoboda der Skills-Coach des LHC bleiben wird. Léo Girod, der Video-Coach des Teams, wird offenbar in den nächsten Tagen eine Entscheidung über seine Zukunft treffen müssen.

( 18. Mai 2021 | vae | Fehler melden )

Werde Teil von swisshockeynews.ch!

Wir sind stets auf der Suche nach passionierten Hockeyfans, die Teil von swisshockeynews.ch sein wollen. Komm in unser Team und hilf mit, unser Projekt auf die nächste Stufe zu heben.