National League

Verteidiger Luca Christen verlässt im kommenden Frühling den SC Langenthal und wechselt zum EHC Biel.

Wie der EHC Biel auf Twitter bekannt gibt, wechselt der 23-jährige Verteidiger mit einem Zweijahresvertrag ins Seeland.

Für Luca Christen ist es das erste permanente Engagement in der National League. Er bestritt die vergangenen vier Saisons in der Swiss League bei SC Langenthal, kam aber zu einem Einsatz bei den SCL Tigers in der letzten Saison.

In der laufenden Saison bestritt Christen für den SC Langenthal bislang 18 Spiele, wobei er vier Tore erzielte und elf Assists beisteuerte.

https://twitter.com/ehcbiel/status/1459142419426037760

( 12. November 2021 | rwy )