National League

Der Torhüter spielt derzeit bei den SCL Tigers, auf Leihbasis des HC Davos. Vielleicht findet sich bald eine Lösung, wo er nächste Saison spielen wird.

Remo Max Schindler

"Davos ist an einer Lösung interessiert", sagt Sven Helfenstein, der Agent von Robert Mayer, gegenüber der Berner Zeitung. "Ich habe gute Gespräche mit Jan Alston geführt." Mehrere Teams sind auf der Suche nach einem Torhüter für die kommende Saison, doch da Mayer beim HC Davos noch bis 2024 unter Vertrag steht, müsste sich das Team mit dem HCD einigen.

Es wird gemunkelt, dass der HC Genève-Servette ein Angebot für Robert Mayer für die kommende Saison gemacht hat. Mayer hat bereits sechs Saisons für Genf gespielt und ist mit dem Umfeld und der Organisation vertraut, auch wenn der Verein seit seinem Wechsel nach Davos einige Veränderungen erfahren hat.

Klar ist, dass Mayer die Saison entweder bei den SCL Tigers oder beim HC Davos zu Ende spielen wird, da sein Lizenzstatus ohnehin nichts anderes zulassen würde.

( 26. November 2021 | fst )