National League

Der 27-jährige Stürmer steht derzeit bei den Tampa Bay Lightning unter Vertrag, spielt aber in der AHL für die Syracuse Crunch.

Spielt Charles Hudon wieder einmal in der NL?
Monika Majer / RvS.Media

Charles Hudon ist noch nicht von den Lightning in die NHL berufen worden, aber er bereut es nicht, wie er gegenüber La Presse erklärt: "Ich werde nie wissen, ob es die richtige Entscheidung war, zurückzukommen, oder ob ich besser dort geblieben wäre. [...] Es ist nicht so, dass ich die Schweiz nicht mochte. Es ist einfach eine andere Mentalität. Mein Ziel ist es, dorthin zurückzukehren und meine Karriere zu beenden, denn ich weiss, dass meine Chancen, in der NHL zu spielen, immer geringer werden."

Der Stürmer spielte in der Saison 2020-21 für den Lausanne HC. Der ehemalige Fünftrunden-Pick der Montreal Canadiens buchte in 33 Spielen für den LHC 15 Tore und 17 Assists. In der laufenden Saison hat er für Syracuse Crunch in 25 Spielen elf Tore erzielt und elf Assists beigesteuert.

( 16. Januar 2022 | fst )