National League

Der 42-Jährige wird Nachfolger von Vincent Léchenne, der sich nun auf den Job als Assistenztrainer konzentrieren wird.

Julien Vauclair beim HC Lugano.
HC Lugano

Nachdem er Chefscout des HC Lugano seit 2020 war, übernimmt Julien Vauclair nach seiner Spielerkarriere einen neuen Posten. Per sofort wird er der neue Sportchef des HC Ajoie. Er hat einen Vertrag über fünf Jahre unterschrieben.

Vauclair machte seine ersten Erfahrungen im Hockey mit Ajoie, bevor er nach Lugano ging, wo er bis zu seinem Rücktritt vor zwei Jahren spielte. Sein jüngerer Bruder Tristan beginnt im Sommer als Chef der Juniorenabteilung ebenfalls bei Ajoie.

( 19. Januar 2022 | fwe )