National League

Da Cheftrainer Jeff Tomlinson aus gesundheitlichen Gründen zurücktreten muss, sind die Flughafenstädter auf der Suche nach einem neuen Trainer hinter der Bande.

HC La Chaux-de-Fonds

Am Mittwochabend gewann der EHC Kloten den Titel in der Swiss League und erreichte damit das Ziel, in die National League aufzusteigen. Am nächsten Tag wurde bekannt, dass Jeff Tomlinson das Amt des Cheftrainers nicht weiterführen kann und Thierry Paterlini ein Kandidat für den Posten ist.

Während Klotens Präsident Mike Schälchli gegenüber Blick bestätigt, dass man tatsächlich an Paterlini interessiert sei, bestätigt auch Paterlini selbst gegenüber der gleichen Quelle, dass er mit dem EHC Kloten in Kontakt stehe. Allerdings fügt er hinzu, dass er auch mit den SCL Tigers über den vakanten Trainerposten im Gespräch sei.

Thierry Paterlini war in den letzten beiden Saisons Headcoach des HC La Chaux-de-Fonds in der Swiss League. Diese Saison endete für ihn im Halbfinale, wo der HCC dem EHC Olten unterlag.

( 22. April 2022 | vae )