National League

Der 30-jährige Schwede hat bei den Bären einen Zweijahresvertrag unterschrieben, der bis zum Ende der Saison 2023/24 gilt.

EV Zug

"Oscar stand seit April zuoberst auf unserer Liste," so Andrew Ebbett, Sportchef des SC Bern. "Wir sind sehr glücklich, hat er sich für den Wechsel nach Bern entschieden."

Lindberg, der 2010 von den Phoenix Coyotes (jetzt Arizona Coyotes) gedraftet wurde, ist ein Produkt von Skellefteå AIK. Er spielte sechs Saisons lang in Nordamerika, bevor er 2019 nach Europa zurückkehrte und für den EV Zug spielte. In den letzten beiden Saisons war Lindberg bei Dynamo Moskau unter Vertrag. In 24 Spielen der Qualifikation machte er neun Tore und 16 Assists.

( 10. Juni 2022 | jgr )