National League

Der MVP der letztjährigen Qualifikation verlängert seinen Vertrag bei den Lakers vorzeitig bis 2024.

Robert Hradil / RvS.Media

Die SC Rapperswil-Jona Lakers haben die vorzeitige Vertragsverlängerung mit Roman Červenka um eine weitere Saison verkündet. Der Vertrag des 36-Jährigen bei den Lakers wäre ursprünglich im kommenden Frühling ausgelaufen.

Seit seinem Wechsel zu den Lakers im Jahr 2019 bestritt der Tscheche 149 Spiele in der National League, wobei er 53 Tore erzielte und 116 Assists beisteuerte. In der letztjährigen Qualifikation sammelte er die meisten Skorerpunkte und wurde zum MVP gewählt.

( 8. August 2022 | rwy )