National League

Der Vertrag des US-Amerikaners, der im Sommer ausläuft, wird um eine fünfte Saison bei den Drachen erweitert.

Basile Barbey / RvS.Media

Der HC Fribourg-Gottéron hat die Vertragsverlängerung mit Ryan Gunderson bekannt gegeben. Der 37-Jährige bleibt bis 2024 im Verein. Er ist bereits seit 2019 dabei und hat nach Angaben des Vereins noch kein Spiel verpasst.

"Ich freue mich sehr, dass ich meinen Vertrag um eine weitere Saison verlängern konnte. Wir haben eine grossartige Mannschaft, die jeden Abend die Chance hat, zu gewinnen, und ich liebe es, für unsere Trainer, den Staff und die Fans in der neuen Arena zu spielen. Jeder Tag ist es etwas spezielles hier zu sein."

Seit seinem Eintritt in die Liga hat der Defensivspieler 187 Spiele bestritten und dabei 25 Tore und 107 Assists erzielt.

"Ryan ist das perfekte Beispiel für einen Profi", kommentiert Sportchef und Cheftrainer Christian Dubé. "Sein Arbeitsethos hat dazu geführt, dass er mit seinen 37 Jahren immer noch sehr erfolgreich und wertvoll für unser Team ist und wir sind sehr froh, dass wir noch eine weitere Saison auf ihn zählen können!"

( 30. November 2022 | swe )