National League

Der Club darf in der kommenden Saison 2023/24 in der National League antreten. Die Tessiner müssen laufend über ihre wirtschaftliche Situation Leistung berichten.

swisshockeynews.ch

Der HC Ambrì-Piotta konnte die Anforderung an die minimal erforderlichen Eigenmittel, welche für den Erhalt der Spiellizenz für die Saison 2023/24 nötig sind, nicht erfüllen. Deshalb beinhaltet die Lizenzerteilung einige Auflagen und der Club muss quartalsweise über seine wirtschaftliche Leistung Auskunft geben.

Weiterhin hat der Club verkündet, dass der bisherige Rekord an verkauften Saisonkarten trotz Steigerung der Ticketpreise wohl übertroffen werden wird. Bislang wurden 5'000 Saisonkarten verkauft, mehrere hundert befinden sich noch im Verkaufsprozess.

( 23. August 2023 | rwy )