National League

Gemäss Klaus Zaugg (Watson) wird der finnische Goalie am Saisonende in seine Heimat zurückkehren.

Nach neun Saisons im Ausland, inklusive beim EHC Kloten in den letzten zwei, scheint Juha Metsola bereit zu sein, um nach Finnland und Tappara Tampere zurück zu gehen. Von 2011 bis 2015 spielte er bereits für Tappara. Offenbar hat der 34-Jährige mit seinem früheren Team bereits einen Vertrag abgeschlossen.

In 20 Spielen diese Saison ist Metsola auf eine durchschnittliche Fangquote von 90.3% gekommen und kassiert pro Spiel drei Gegentore.

Weiter mutmasst Zaugg, dass Raeto Raffainer ein Kandidat für den Posten als Sportchef beim EHC Kloten sein könnte. Diese Position wird momentan von Larry Mitchell besetzt.

( 22. November 2023 | fwe )